Home > Unternehmen > Philosophie

Willkommen bei Schages

Unser mittelständisches Familienunternehmen besteht seit der Gründung 1956 durch Herrn Heinz Schages sen. nun in der 3. Generation. Unsere Kunden sind metallverarbeitende Betriebe aus Industrie und Handwerk. Wir liefern überwiegend regional nach Nordrhein-Westfalen und in das gesamte Gebiet Deutschlands. Zunehmend auch in die angrenzenden europäischen Länder.

Wir haben immer darauf geachtet,
gesund zu wachsen.

Immer neugierig und interessiert an innovativen Technologien wurde bei Schages beständig und zur rechten Zeit investiert, z. B. bereits 1988 in die erste Lasermaschine. Auch der Einstieg weiterer Familienmitglieder der jüngsten Generation trägt zu einer gewachsenen Kontinuität, Verlässlichkeit und Bodenständigkeit des Unternehmens bei.
Frau Bettina Schütze, Tochter von Heinz Schages, ist seit 2020 mit in der Geschäftsführung. Herr Dominik Schages, Sohn von Rolf Schages, unterstützt das Team nach erfolgreicher Ausbildung als Techn. Produktdesigner jetzt im Bereich Programmierung und Arbeitsvorbereitung.

Schages Metall Krefeld
Daten und Fakten

Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Heinz Schages
Dipl.-Ing. Rolf Schages
Dipl.-Betriebswirtin (FH) Bettina Schütze


Gegründet

1956 durch Heinz Schages sen. als Schlosserei

    Schages Qualitätsmanagement

    Eine gleichbleibende Qualität versprechen wir unseren Kunden in Produktion, Material und Know-How und lassen uns das bereits seit 1998 mit der TÜV-Erstzertifizierung regelmäßig bestätigen.

    • ISO 9001:2015
    • ISO 14001:2015
    • RL 2014/68/EU Werkstoffkennzeichnung
    • Werkseigene PK nach EN 1090
    Schages Zertifikate Illustration

     Schages Nachhaltigkeit

    • Human Ressources
      Wichtigster Baustein: Unsere Mitarbeiter*innen
    • Regionale Kooperationen
      Flexibilität und Verbesserung der Ökobilanz
    • Energieeffizienz
      Energetische Gebäudesanierung
    • Mobilität
      Projekt Fahrrad für Mitarbeiter*innen

    Lesen Sie mehr, was es uns bedeutet: