Home > Leistungen > CNC-Abkanten

CNC-Abkanten

Das CNC-Abkanten ist neben dem Laserschneiden eines der wichtigsten Metallverarbeitungsverfahren. Es wird in der DIN 8580 als Biegeumformung benannt. Durch das Abkanten von Blechen in Winkeln zwischen 0° und 360° lassen sich komplexe Werkteile erstellen. Dieser „kalte” Umformungsprozeß, nur erzeugt durch hohen Druck, verhindert eine thermische Beeinflussung des Metalls. Und das sorgt nachhaltig für die Festigkeit der Blechteile.

Abkanten von Blechen mit der besten Technik

Abkanten mit hoher Produktivität

Mehrere hydraulische CNC-Abkantanlagen, auch Kantbänke genannt, erweitern unseren Maschinenpark. Mit bis zu 6 CNC-gesteuerte Hinteranschlagachsen können unterschiedliche Metallwerkstoffe bearbeitet und komplizierte Bauteile präzise erstellt werden.

Vorprogrammierte Werte für Biegeradius, -winkel und -kanten sind beim CNC-Abkanten wichtige Fertigungsparameter. Auch die aktive Winkelsensorik während des Biegevorgangs garantiert – vor allem bei hohen Stückzahlen – eine gleichbleibend hohe Qualität der Abkantteile. So wird produktiv gekantet: mit genauen Voreinstellungen, kurzen Rüstzeiten und mit schnellem und effizientem Biegen.

Die Biegekapazität bei Schages liegt zum Beispiel bei einer Arbeitslänge von 4 Metern, einer Presskraft von
3.200 kN und einer maximalen Geschwindigkeit von 25 mm/s.

Diese Metallwerkstoffe können bei uns gekantet werden:
WerkstoffMaximale Dicke
Edelstahlbis 15 mm
Qualitätsstählebis 15 mm
Aluminiumbis 15 mm
Kupfer und Messingbis 15 mm
Abkanten Produkte gestapelt

Auch kleine Stückzahlen sind möglich:

Unsere ausgebildeten und erfahrenen Praktiker an den CNC-Abkantmaschinen sorgen auch bei kleineren Auflagen für optimale Genauigkeit und Wirtschaftlichkeit.

Individueller Schages-Service zu vielen verschiedenen Themen rund um das Laserschneiden

Schages-Service CNC-Abkanten

Wir beantworten Ihre Fragen. Persönlich.

Sie haben Fragen zum Thema CNC-Abkanten? Sie sind unsicher, bei der Wahl des Materials oder benötigen detaillierte Vorgaben von uns für die Produktion Ihrer Werkstücke? Sie wünschen Informationen zu unseren Standard- und Sonderwerkzeugen? Dann senden Sie uns eine Mail mit Ihrer Anfrage oder rufen uns unter 02151/49 68-0 an und sprechen direkt mit einem persönlichen Berater.

Wir unterstützen Sie:

  • Konstante Ansprechpartner
  • Persönliche Betreuung durch kompetentes Fachpersonal bei Fragen zu Problemlösungen
  • Kostenfreie Beratung

Daten und Fakten

Vor dem CNC Abkanten

Schages Biege-Kapazitäten

  • 1.200 mm | 50 t
  • 4.000 mm | 320 t

Schnelles Kanten durch

  • genaue Voreinstellungen
  • kurze Rüstzeiten
  • aktive Winkelsensorik

Abkanten | Gesenkbiegen – produktiv!

Hier liegt beim Biegevorgang das Metall auf den beiden oberen Enden einer Matritze. Durch die CNC-vorprogrammierte Absenktiefe des Biegestempels wird das Produkt entsprechend in das Gesenk (auch Matritze genannt) gedrückt.
Vorteil: Hohe Flexibilität, da unterschiedliche Winkel in einem Arbeitsgang ohne Werkzeugaustausch möglich sind.

Grafik Schages Abkanten

Das ist uns außerdem wichtig bei Schages:

Haben Sie weitere Fragen zum CNC-Abkanten bei Schages, zu Auftragsabwicklung oder Materialbestand?

Menü